THE TALLY HO READ ALL ABOUT IT!
THE TALLY HO TOP 20 MERKMALE DER SERIE
THE TALLY HO WAS WAR... CHRONIK 1969
THE TALLY HO
WAS WAR... THEMEN 2009
VILLAGE BOOKSHELF LITERATUR UND QUELLEN
BLICK ANDERSWO GELESEN

BLICK
BILDER AUS WALES
BLICK
KLEINE PANORAMEN
BLICK NUMMER 6 - PRISONER CONVENTION
RÜCKBLICK 1969: DEUTSCHE FERNSEHPREMIERE
RÜCKBLICK
2006: DVD - IN UND AUS DER PRESSE
RÜCKBLICK 2010: ARTE BRINGT NUMMER 6 ZURÜCK
RÜCKBLICK
MISTER SECHS WILL NICHT KÜSSEN
RÜCKBLICK
ZDF-ANSAGE
DAVE BARRIE
...IM INTERVIEW
THE MARKSTEIN-McGOOHAN DEBATE

THE MAJESTY OF "FALL OUT"

"FALL OUT": THE IMPOSSIBLE DREAM

"DEMASKIERUNG": DER UNMÖGLICHE TRAUM

I'M INDEPENDENT, DON'T FORGET
SEVEN FROM SIX

RAKOFF'S FABLES - INTERVIEW MIT IAN L. RAKOFF

"DIE ANKLAGE": DUNKLE TRÄUME UND LANGE SCHATTEN

ARNO BAUMGÄRTEL
IM DORF - EINE LINGUISTISCHE LANDPARTIE

AKTENABLAGE: VON EPISODEN, DIE KEINE WAREN
DER AKADEMISCHE PRISONER

BILDER AUS WALES - KLEINE PANORAMEN

BILDER VON DER PRISONER-CONVENTION
PORTMEIRION: BAUTEN IN BILDERN
THE AMC PRISONER (2009) MINISERIE
WER SIND SIE? - DIE NEUE NUMMER SECHS

ARNO BAUMGÄRTEL & MICHAEL BRÜNE
DIE DEUTSCHE DVD

NUMMER 6 - NICHT DER GEFANGENE
ARNO BAUMGÄRTEL & B. FRANK
AUF DIE REIH GEBRACHT (1) DIE REIHENFOLGE

TOBIAS BECKER
ZIRKULÄRE REALITÄT

FRANK T. BITTERHOF
DIE OFFENBARUNG - THE PRISONER ALS BLU-RAY

M. KEITH BOOKER
DER POSTMODERNE PRISONER

TIM BOURNE
DIE SECHS-IDENTITÄT (INTERVIEW)
MICHAEL BRÜNE
EPISODEN-TRANSSKRIPT "DIE ANKUNFT"
AUF DIE REIH GEBRACHT (2) DIE REIHENFOLGE

DIE ANTHONY-SKENE-TRILOGIE
MARTIN COMPART
SOAPS: FERNSEHSERIEN...

ANTHONY DAVIS
PRISONER PRESS LAUNCH 1967

PATRICK DUCHER
JE NE SUIS PAS UN NUMÉRO, JE SUIS UN HOMME LIBRE!

ROBERT FAIRCLOUGH
POP UND POLITIK

HOWARD FOY
ES WAR EINMAL EIN TRIP...

B. FRANK
McGOOHAN & BOND

CAROLINE FUCHS
REALITY AND SIMULATION IN THE PRISONER

GUILLAUME GRANIER
SCHÖNER TAG! - SPÄTER REGNET ES.

LARRY HALL
ORSON WELLES: DER PROZESS

WHAT IT MEANS, NOT WHAT IT SAYS
HELGA HELLER
PORTRÄT EINES EXZENTRIKERS

MAX HORA
...IM INTERVIEW

MAX HORA & ROGER LANGLEY
6 PRIVATE - DAS HAUS VON NUMMER SECHS

HARALD KELLER
WIR SEHEN UNS - WIEDER

ÜBER NOWHERE MAN

NUMMER SECHS
INTERVIEW MIT BERND RUMPF

ROGER LANGLEY
(ZEIT-) REISE NACH PORTMEIRION

PRISONER'S PORTMEIRION:
DER ORIGINALSCHAUPLATZ
BÜHNENSTÜCK -
SET PIECE: DIE STUDIOBAUTEN
WARUM HABEN SIE SICH ZURÜCKGEZOGEN?

FINAL CUT: MYSTERIUM DER FEHLENDEN SZENEN

PUTTING THE PRISONER IN ORDER (3) DIE REIHENFOLGE

COOL CUSTOMER - PROFIL: GEORGE MARKSTEIN

DAS LA-TAPE

MOOR LARKIN
ICH BIN EIN BERLINER

JEAN-MARC LOFFICIER
NUMMER 6 ODER DAS GESPENST DER FREIHEIT

KEVIN PATRICK MAHONEY
DER ANARCHISCHE PRISONER

PATRICK McGOOHAN
DAS TROYER-INTERVIEW

DAS LA-TAPE

IM GESPRÄCH MIT MIKE TOMKIES
RUHM WIRD MICH NIE ZUM GEFANGENEN MACHEN

INTERVIEW MIT BILL KING
DER MANN HINTER NUMMER 6

INTERVIEW MIT ALAIN CARRAZÉ
THE PRISONER

BBC-INTERVIEW MIT SIMON BATES
DIE FIGUR IST NATÜRLICH REIN FIKTIV

RICK McGRATH
35th ANNIVERSARY DVD-SET

MARY MORRIS, NORMA WEST
INTERVIEW MIT TOM WORRALL

JANA MÜLLER
ZUFÄLLIGE ENTDECKUNG UND DANN NOCH EIN IRRTUM

"DER SCHWARM"

HORST NAUMANN
INTERVIEW MIT UWE HUBER

STEVE RAINES
...IM INTERVIEW

STEVEN RICKS
MGM - STUDIO DAYS

STUDIO DAYS: THE MGM BACKLOT

CHRIS RODLEY
DAS EISBERG-SYNDROM - SIX INTO ONE...

INTERVIEW MIT GEORGE MARKSTEIN

ZIAUDDINE SARDAR
WIR SEHEN UNS! - DIE POSTMODERNE UND DAS ANDERE

WARNER TROYER
INTERVIEW MIT PATRICK McGOOHAN

CHRISTOPH WINDER
ICH BIN KEINE NUMMER, ICH BIN EIN MENSCH

VALARIE ZIEGLER
THE PRISONER'S SHADOW SIDE

 

The Priso

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


ner Nummer 6

 

SEITENBLICK:

ANDERSWO GELESEN
 

AUTOREN:

BEITRÄGE VON...
 

INTERVIEWS:

Nr6DE MIT
DAVE BARRIE
Nr6DE MIT
TIM BOURNE
Nr6DE MIT
MAX HORA
CHRIS RODLEY MIT
GEORGE MARKSTEIN
SIMON BATES (BBC) MIT
PATRICK McGOOHAN
ALAIN CARRAZÉ MIT
PATRICK McGOOHAN
BILL KING MIT
PATRICK McGOOHAN
MIKE TOMKIES MIT
PATRICK McGOOHAN
WARNER TROYER MIT
PATRICK McGOOHAN
TOM WORRALL MIT
MARY MORRIS, N. WEST
UWE HUBER MIT
HORST NAUMANN
Nr6DE MIT
STEVE RAINES
DAVE BARRIE MIT
IAN L. RAKOFF
HARALD KELLER MIT
BERND RUMPF

 

SPEEDLEARN

 

THE TALLY HO

Read all about it!

 
 

FINAL CUT:
MYSTERIUM DER
FEHLENDEN SZENEN

Ein zentrales, eins der vielen geheimnisse rund um NUMMER 6 dreht sich um die frage, welche szenen gefilmt, aber letztlich nicht verwendet wurden. Wie bei allen film- und fernsehproduktionen wurde mehr material belichtet, als man jemals hätte verwenden können. Die beteiligten filmcutter (einschließlich

 

Patrick McGoohan) sprechen davon, dass man, um die handlung schneller zu machen, szenen geschnitten hat. Eine frage wird wohl niemals zu beantworten sein, nämlich die nach nicht realisierten szenen aus diversen drehbuchskripten. Denn bloß

AUS DEM ENGLISCHEN VON ARNO BAUMGÄRTEL

weil eine szene im drehbuch stand, bedeutet nicht, dass sie auch gefilmt wurde. Die fotos in dieser darstellung stammen jedoch aus tatsächlichen aufnahmen, wurden aber dann getilgt.

LOST & FOUND - ALTERNATIVE EPISODEN
SET PIECE - BÜHNENSTÜCK: DIE STUDIOBAUTEN
SENDETERMINE VON NUMMER 6...

DIE ANKUNFT

Anhand der standfotos aus "Die Ankunft" ist klar, dass Nummer Sechs von Nummer Zwei (Guy Doleman) eine deutlich längere führung durch den Ort erhält. Unveröffentlicht geblieben sind zwei auseinandersetzungen im wasser des fischteiches und des pools auf der Piazza. Als pilotepisode hätte "Die Ankunft" eine länge von 90 minuten gehabt.

Eine rätselhafte szene bleibt die von McGoohan auf dem balkon des Grünen Kuppelgebäudes, eine farbaufnahme, die entweder verworfen wurde, oder es handelt sich um nicht mehr als einen schnappschuss von einem tiefer unten stehenden bewunderer.

DIE GLOCKEN VON BIG BEN

Diese zwei szenen werden vom autor des artikels nicht behandelt, sie sollen hier aber berücksichtigt werden. Streng genommen sind es keine fehlenden oder nachträglich entfernten szenen, denn sie sind nach wie vor verfügbar: in der "alternativen" version der episode "The Chimes Of Big Ben".
Nummer Sechs ist hier beim gebrauch eines sextant-ähnlichen gerätes und der sternenbeobachtung zu sehen. Naheliegender schluss, er versucht seine geografische position festzustellen. In die finale schnittfassung wurden die beiden szenen dann jedoch nicht aufgenommen.

FREIE WAHL

Indizien für eine kabaretteinlage durch Nummer Sechs gibt es in "Freie Wahl". Auf dem ersten bild sieht man seinen offensichtlichen eifer, einen auftritt hinzulegen, dann hat er ein mikrofon in der hand und singt, auf dem dritten schließlich, wie er betrunken zusammenbricht.

SCHACHMATT

Diese szenen aus "Schachmatt" stammen zwar aus einer verwendeten sequenz, stimmen aber nicht mit der bekannten handlung überein.

SINNESWANDEL

Auf einem seltsamen foto aus "A Change Of Mind" sieht es so aus, als wolle McGoohan eine lampe ausschalten. Allerdings musste er laut drehbuch glauben, er sei lobotomisiert worden, weshalb man von diesem gedanken wieder abkam.

2:2=2

Das rätsel um fehlende szenen wird gegen ende der serie noch größer. Auf den bildern aus "2:2=2" sieht man figuren in situationen, die den eindruck vermitteln, als seien sie wirklich aufgenommen worden und fanden bloß nicht den weg in die endgültige fassung. Der schauspieler Lloyd Lamble spielte Stapleton in dieser episode. Er erscheint in der pre-credit-sequenz ganz zu beginn (übrigens die einzige episode mit einer solchen szene vor dem vorspann). Auf dem oberen foto sieht man ihn, die szene aber wurde aus der endfassung herausgeschnitten. Anm.: Der autor geht nicht auf die szene mit Janet, der in dieser folge angeblichen oder tatsächlichen verlobten von Nummer Sechs, ein.

DEMASKIERUNG

Bei dieser letzten episode treffen wir auf die allergrößten merkwürdigkeiten, gibt es doch nicht weniger als drei komplette eigene handlungssequenzen, die in der fernsehversion fehlen.

Zum einen eine einstellung mit seltsamem "untergrundverkehr", der durch beleuchtete schilder geregelt wird. Auf farbfotos sieht man leuchtschilder mit der aufschrift "Go!" und "Wait!" sowie "Stop!". Diese passen absolut zu dem auf der anderen seite der tür und in der finalversion sichtbaren: "Well Come!" Zweitens und nicht verwendet, zeigt eine szene, dass auch gesprochener dialog gedreht wurde [anm: Leo McKern und Patrick McGoohan in der City of London]. Auf archivfotos sieht man das für die aufnahme bereitstehende produktionsteam. Vielleicht war für die

figuren ein ernsthafterer abgang geplant. Am entscheidenden tag hielten jedoch der drehbuchautor[anm.: McGoohan] und regisseur [anm.: McGoohan] ein tänzchen von Nummer Sechs und dem Butler sowie dem linienbus hinterher zu laufen für unterhaltsamer. Auch die szene am parlament war nicht die letzte verworfene. Auf anderen fotos steigt McGoohan in seinen

Lotus sportwagen, während gerade der leichenwagen vorbeifährt. Man sieht ihn am steuer und anstatt sich ins haus zu begeben, wie von der fernsehversion bekannt, winkt ihm der Butler zu.

Natürlich sind da auch die umfassenden nicht verwendeten szenen in den "alternativen" versionen der "Ankunft" und "Die Glocken von Big Ben", die hier jedoch nicht berücksichtigt werden. Man kann sie sich ansehen, wenn auch nicht in den standardepisoden.

LOST & FOUND - MYSTERIUM FEHLENDER SZENEN
SET PIECE - BÜHNENSTÜCK: DIE STUDIOBAUTEN
SENDETERMINE VON NUMMER 6...

Die fotos in diesem artikel stammen von den dreharbeiten, kommen aber in der fernsehfassung nicht vor. Es handelt sich hier um reproduktionen aus dem gedruckten mitgliedermagazin von suboptimaler qualität. Je nach verfügbarkeit werden sie gegen bessere ersetzt. Dieser artikel erschien im SIX OF ONE mitgliedermagazin "Free For All" nr. 27/2008.


Contact impressum filmtexte - texts on film deutsch english language
  "Wir sehen uns!" oder L'année dernière au Village · The Prisoner · Nummer 6

 

seitenanfang

 

WIR SEHEN UNS! D
BE SEEING YOU! E
THE CAFE
FREE SEA
OLD PEOPLE'S HOME
CITIZENS ADVICE BUREAU
WALK ON THE GRASS
6 PRIVATE
2 PRIVATE
GENERAL STORES
TOWN HALL
LABOUR EXCHANGE
COUNCIL CHAMBER
BAND STAND
CHESS LAWN
www.match-cut.de
DISKURSE

MEHR INFORMATIONEN
SIX OF ONE · 601
THE VILLAGE · DER ORT
CAMERA OBSCURA
WER IST NUMMER 1?
DIE NEUE NUMMER 2
"WEISSER ALARM!"
VILLAGE FACT FILES
"MUSIK SAGT ALLES"
VILLAGE STORY BOOK
"DIE ANKUNFT" SKRIPT
SPEEDLEARN VERZ.
THE TALLY HO VERZ.
Nr6DE FREUNDE & FÖRDERER
NUMMER 6 WEBLINKS
TV-MAGIC WEBLINKS
IMPRESSUM | FEEDBACK

DIE ANKUNFT

DIE GLOCKEN VON BIG BEN
A. B. UND C.
FREIE WAHL
DER DOPPELGÄNGER
DER GENERAL
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
DIE ANKLAGE
SCHACHMATT
HAMMER ODER AMBOSS
DAS AMTSSIEGEL
SINNESWANDEL
2:2=2
HARMONY
---3-2-1-0
PAS DE DEUX
DEMASKIERUNG